SV 1961 Landau-West
SV 1961 Landau-West

B Jugend auf Kurs

03.11.2018 Ralf Haug

Zwei Spiele, zwei Siege, das ist die Bilanz der B-Junioren in der Kreisliga, zweiter Tabellenplatz mit einem Punkt hinter Kandel. Am Dienstag gab es in Bellheim einen spannenden Schlagabtausch, bei dem am Anfang das Glück auf unserer Seite stand. Zwei klare Möglichkeiten für Bellheim gingen nicht ins Netz. Das waren offenbar die Wachmacher, ab dann waren unsere Spieler die Chefs auf dem Platz. Enge Abstände zwischen den Ketten, die Spieler arbeiteten sehr intensiv gegen den Ball, fair, aber konsequent. Nach vorne konnten immer mehr Spielzüge vorgetragen werden, die zeigten, wer hier die bessere Mannschaft war. Die Tore kamen irgendwann einfach. Wieder einmal haben wir gesehen, dass es nichts nützt, wenn man es krampfhaft erzwingen möchte.

Gestern stand der nächste Brocken an, die Mannschaft von Viktoria Herxheim. Der Unterschied zwischen den Systemen wurde schnell deutlich, wir sind eine spielende Mannschaft, schnell und technisch sehr versiert, Herxheim agiert mit hohen Bällen auf den wuchtigen Stürmer, der im Grunde alleine für Gefahr sorgte. Das Spiel ging am Ende 4:2 für unsere B-Junioren aus und dies war hochverdient. In der 1. Halbzeit zeigten wir durch ein tolles Kombinationsspiel, was wir können, das 2:0 war die Folge, als nach einem Standard für Herxheim das unverdiente 2:1 fiel, hingen bei einigen die Schultern, völlig unerklärlich, aber menschlich. In der Pause wurden die Nerven beruhigt und die Köpfe gestreckt. Danach fiel nach einem Konter das 2:2. Doch mit der Zeit wurde klar, wer hier die spielbestimmende Mannschaft war, das 4:2 hätte höher ausfallen können, ja müssen. 7 Spiele, 18 Punkte und 35:6 Tore, das kann sich doch sehen lassen für den Moment. So kann es weitergehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportvererein Landau-West e.V. 1961, Barbarossastrasse 16, 76829 Landau