SV Landau West e.V.
SV Landau West e.V. 

D3 Junioren - 2. Spieltag

Unsere D3 mit Drama wie in der Bundesliga - Handelfmeter, rote Karte und fighten bis zum Schluss

 

 

Die neue zusammen gestellte D3 hatte letzte Woche im ersten Spiel noch Anlaufschwierigkeiten und nach einer guten Halbzeit doch noch 5:1 in Rheinzabern verloren. Entscheidend waren dabei schlecht verteidigte Standards - drei Tore nach Ecken. Das war natürlich gleich ein Schwerpunkt im nächsten Training... ;-)

 

 
Diesen Samstag hatten sich die Spieler gegen Germersheim natürlich viel vorgenommen. Und obwohl wegen verschiedener Termine der Mannschaftskammeraden kein Auswechselspieler zur Verfügung stand, haben sich die Jungs mächtig reingehängt. Aus einem kompakten Mittelblock um Peter, Ferdi und Linus heraus machten die Spitzen Hugo und Fred mächtig Druck. Vor allem Fred hatte jedoch bei drei 1 gegen 1 Situationen mit dem gegnerischen Torwart Pech im Abschluss. Die Seiten waren mit Kaloyan, Jan und Milan gut besetzt und meistens undurchdringlich. Die Germersheimer hatten dann jedoch das Glück auf ihrer Seite, machten nach einem gewonnenen Laufduell das erste Tor und gingen mit 1:0 in die Pause. Im zweiten Abschnitt drängten unsere Westler-Jungs auf den Ausgleich und unser Torwart Florian konnte mehrfach die aus unserem Offensivlauf resultierenden Kontersituationen entschärfen. Einmal ging es dann aber doch schief und am langen Pfosten stand ein Stürmer ungedeckt. 0:2.

 

 
Trotz der Hitze kämpften unsere Jungs aber weiter und mit einem schnellen Angriff erzielten wir den hochverdienten Anschlusstreffer. Weil unsere Jungs ansehnliche Kombinationen zeigten häuften sich danach leider die Foulspiele der Gäste. Die letzten 10 Minuten waren dann sehr dramatisch. Einen schönen Lupfer über den Torwart klärte ein Germersheimer mit der Hand auf der Torlinie. Elfmeter und rote Karte. Dem Schiedsrichter blieb keine andere Wahl. Leider wurde der Elfer verschossen und die Hektik nahm weiter zu. Zwei Spieler von uns mussten nach Fouls mit kleinen Verletzungen aussetzen, aber sie bissen auf die Zähne und kamen noch einmal zurück. Leider wollte uns der Ausgleich dann nicht mehr gelingen. Trotzdem ein willensstarker Auftitt der Jungs, der Lust auf mehr macht. Sicher wird es bei der D3 eine spannende Saison!"
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportvererein Landau-West e.V. 1961, Barbarossastrasse 16, 76829 Landau