SV 1961 Landau-West
SV 1961 Landau-West

Erster Punktverlust am vierten Spieltag gegen SV Kapellen / Schweigen SG

Mit einer leicht dezimierten Mannschaft traten wir am vierten Spieltag auswärts gegen die Spielgemeinschaft Kapellen / Schweigen an. Leicht verwundert waren wir schon bei der Meldung der Spieler – obwohl als 7er Mannschaft gemeldet, trat der Gegner mit 6 Auswechselspieler an. Durch das parallel stattfindende Spiel unserer Dritten mussten wir Spieler abgeben und konnten nur mit zwei Auswechselspielern antreten. Ziel war es dennoch, zum vierten Mal zu siegen, um die Tabellenführung von Kapellen zu übernehme.  Wir wussten aber, dass es ein schwerer Kampf werden würde.

Unsere Devise war: Bloß kein (frühes) Gegentor fangen und am Besten in Führung gehen.

Das glückte uns auch gleich in der 5ten Minute. Max verwandelte eine Ecke direkt zum 1:0!

Nachdem der Gegner in der 9ten Minute nur Aluminium traf, war es wenig schlimm, dass uns eine Minute später das gleiche Schicksal traf. Nach sehenswerten Spielzügen traf Lio in der 19ten Minute zum 2:0 – zu diesem Zeitpunkt mehr, als wir uns vor dem Spiel erhofft hatten.

Kurz darauf mussten wir leider einen Spieler auswechseln, der den Ball aus kurzer Distanz direkt ins Gesicht bekommen hatte. Nach einer kurzen taktischen Umstellung netzte Matteo noch zum 3:0 Pausenstand aus kurzer Distanz ein.

Direkt nach Wiederanpfiff gelang dem Gegner das, wovor wir Trainer in der Pause noch gewarnt hatten – der 3:1 Anschlusstreffer. Nicht verschweigen können wir, dass der vorausgegangenen Einwurf dem Gegner nur fälschlicherweise zugesprochen wurde. Unseren Jungs war es zunehmend anzusehen, dass die Kräfte so langsam schwanden.

Daraus resultiere in der 45ten Minute das 3:2. Hinzu kam, dass der Gegner einen unserer Spieler mit gestrecktem Bein von den Beinen holte. Leider konnten wir unsere weiteren, teilweise sehr guten Chancen nicht verwerten. Somit war es fast schon absehbar, dass zwei Minuten vor Schluss dem Gegner der 3:3 Ausgleichstreffer per Freistoß gelang. Leider teilen wir auch hier die Meinung des Schiedsrichters nicht, der die Abseitsstellung übersah und dabei sogar auf Foul gegen uns entschied.

Nichtsdestotrotz haben wir eine sehr, sehr gute erste Halbzeit gesehen. Mit voller Mannstärke hätten wir drei Punkte geholt. Wir freuen uns bereits heute auf das Rückspiel und werden die Punkte auf West behalten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportvererein Landau-West e.V. 1961, Barbarossastrasse 16, 76829 Landau